2 jährige Grundausbildung EBA Möbelschreiner/ Innenausbau Eidgenössisches Berufsattest

Jugendliche, welche ihre Stärken eher in praktischen Arbeiten zeigen können und Mühe haben den schulischen Anforderungen einer 4jährigen Lehre zu entsprechen, bietet sich als Alternative die 2jährige Ausbildung mit Berufsattest an. Das Ziel ist, für jeden Jugendlichen das individuell passende Mass an Herausforderung und Druck zu finden, in welchem er sich optimal weiterentwickeln kann. So können bestärkende Erfolge erreicht werden, welche für das Bestehen der Ausbildungszeit dringend nötig sind.

 

Während des ersten Drittels des zweiten Lehrjahres der Grundausbildung EBA wird entschieden, ob die Möglichkeit besteht in die Grundausbildung EFZ (dann 5 jährig) umzusteigen und den Abschluss zum Möbelschreiner / Innenausbau mit Eidgenössischem Fähigkeitszeugnis zu erlangen.

 

Ist dieser Umstieg nicht möglich, wird ab diesem Zeitpunkt intensiv nach einer Anschlussmöglichkeit gesucht.